Kunstexpeditionen mit Walter Martin Rehahn (Halle)

"Der Zorn des Lammes und die Stadt Gottes auf Erden"

20.09.2022 - 19:00 Uhr

Bilderpräsentation von Walter Martin Rehahn im Malsaal, Schlossstr. 1

Bitte hier reservieren. Danke.

Die Apokalypse des Johannes ist das letzte Buch der Bibel. Seine Überfülle an Bildern und Symbolen hat viele Künstler zur Auseinandersetzung angeregt. Der Vortrag schlägt einen Bogen von Darstellungen aus der mittelalterlichen spanischen Buchkunst, über den berühmten Bildteppich von Angers (1373-1382), Dürers sowie Cranachs Holzschnitten bis hin zu Arbeiten von Karl Rössing und Max Beckmann aus dem 20. Jahrhundert.

nach oben